„Fulness“ – 2 Tages Workshop

Am Gospihof im Garten und Reich von Mein Laden genießen wir ein Wochenende voller Fülle.

Das ganze Jahr haben wir Samen ausgebracht, haben unsere Kraft investiert, durften vieles beim Wachsen zusehen,..
Nun ist es an der Zeit zu Ernten!
Lasst uns gemeinsam unsere Ernte zelebrieren und davon neue Energie tanken.
Unsere Batterien wieder aufladen und alle Kraft aus der Fülle schöpfen!

Dieser Workshop mit der lieben Gastdozentin „Anne Oberwalleney“ von Ikoflowers wird Dich auf dieser Reise begleiten und unterstützen.

Auch wenn Du gar nicht beruflich mit Blumen arbeitest, aber spürst, wie gut sie Dir tun kannst Du hiervon profitieren und viel Neues über Blumen erfahren.

Technisch gesehen, ist der Plan, am ersten Tag eine gemeinsame Tischinstallation zu kreieren. Anne begleitet uns im floralen Gestalten. Sie zeigt uns ihre Herangehensweise beim Thema Arrangement. Ihr Blumenzauber wird spür und sichtbar! Lass dich verzaubern und kreiere dein ganz persönliches Arrangement.

Am zweiten Tag arbeiten wir gemeinsam an einer Installation. Individuelle und fachliche Begleitung im floralen Gestalten durch Anne. Danach zeigt uns Anne ihre Interpretation einer Kranzform.

Anne teilt all ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu Farbharmonien, Texturen und Blumenkombinationen, ebenso wie die nachhaltigen Techniken, die sich, aus ihrer Sicht am besten bewährt haben. Sie wird jeweils eine Demo machen und im Anschluss hast Du dann genug Zeit um, dich in dein eigenes Werkstück sinken zu lassen. Wir ernten alle Blumen im Schnittblumengarten und können so alle Sinne und unser volles kreatives Potential aktivieren.

Außerdem ist Anne noch ein weiterer, eher feinstofflicher Aspekt sehr wichtig und, in Annes Wahrnehmung, vielleicht essentiell für ein beglückendes Arbeiten mit Blumen. Die Intuition. Deine eigene Stimme zu finden und ihr zu lauschen. Perspektiven zu überdenken, zu hinterfragen, eventuell neue Sichtweisen zu etablieren.

Dieser Workshop darf dich dabei unterstützen, die Fülle in dir nach außen zu bringen. Die Hingabe, die Du zu Blumen hast sichtbar zu machen und zu den Menschen zu bringen. Wir verschwinden zwei Tage in eine andere Welt und nähren unsere Blumenseelen. Eine Nahrung die meist, so zeigt es die Erfahrung, über Monate anhält.

Zeitlicher Ablauf:

  • Samstag
    8.30 Uhr Gemeinsames Frühstück und Kennenlernen.
    Gemeinsame Tischinstallation an dem Tisch wo wir Essen werden.
    Demosession von Anne zum Thema nachhaltigen Arrangement
    Kurze Pause mit Mittagessen.
    Ab ca. 13:30 Uhr Ernte im Schnittblumengarten und arbeiten am eigenen Werkstück.
    Tratsch und Austausch bei Kaffee und Kuchen. Genug Zeit für das eigene Werkstück mit anschließendem Fotoshooting.
    Gemeinsames Abendessen am Lagerfeuer.
  • Sonntag
    8.30 Uhr gemeinsames Frühstück.
    Installation – Wir arbeiten gemeinsam an einer Rauminstallation
    Demosession von Anne zum Thema nachhaltigen Kranz
    Kurze Pause mit Mittagessen
    Ab ca.13.30 Uhr
    Ernte im Schnittblumengarten und arbeiten am eigenen Werkstück.
    Genug Zeit für das eigene Werkstück mit anschließendem Fotoshooting.
    Eigenes Werkstück mit anschließendem Fotoshooting.
    Ausklang bei Kaffee, Kuchen und Brötchen.

Für Dich dabei:
Alle wertvollen Materialien und eigene Ernte von deinen Lieblingsblüten in Anna´s Garten, nährende Mahlzeiten in Bioqualität, sowie Getränke, Fotos einer professionellen Fotografin – und natürlich viel Austausch, Inspiration und Vernetzung.

Preis:
Du kannst die Tage auch einzeln buchen zum Tagespreis von € 490.-/p.P.
oder zum Wochenendpreis von € 960.- /p.P.

alle Preise inkl. Mwst. (inkl. aller Materialien, Fotos, Regionales Essen und Getränke)

Der Workshop findet ab 5 bis maximal 12 Personen in Zehndorf 19, 8521 Wettmannstätten
(Anfahrtsplan ) statt.

 

Datum

21. - 22. September 2024

Workshop-Ort

Mein Laden
Zehndorf 19, 8521 Wettmannstätten

„Mein Laden am Gosiphof” liegt in der Nähe von Preding. Anfahrtsplan

Kategorie
Anne Oberwalleney

Leitung Workshop

Anne Oberwalleney
Website
https://www.ikoflowers.com/
Anmelden